Wie du Geld mit Instagram verdienen kannst

Reel Strategie

Aller Anfang ist schwer. Es gilt nicht nur dran zu bleiben, sondern auch eine Produkttreppe zu haben, die für dich und deine Zielgruppe funktioniert.

Gehen wir einmal durch, wie du Geld verdienen kannst, sprich mit welchen Ideen und Produkten und wie du auf deinen Umsatz kommen kannst, den du benötigst.

8 Ideen für Produkte

Selbstlern Onlinekurs

Bezahlte Membership

Mentoring Programm

Physische Produkte

PDF Guide

Workshop

Eigenes Ebook

Materialien

Digitale Produkte sind nichts für dich?

Ich würde sowas an deiner Stelle nicht prinzipiell ablehnen. Wenn du also z.B. physische Produkte hast, kannst du trotzdem zusätzlich mit Digitalen Produkten Geld verdienen. Indem du z.B. anderen zeigst wie sie dein Handwerk erlernen können oder in einem Workshop mit Freunden etwas basteln können ohne das Fachwissen zu benötigen etc.

Wie kommst du nun auf deinen Umsatz?

Bei 5000 € lohnt es sich das Ganze einmal zu zerlegen z.B. :

  • 10 € x 500 Käufer
  • 50 € x 100 Käufer
  • 100 € x 50 Käufer

Dein Job ist es nun, zu überlegen, wie groß deine Community ist, welche Angebote es sich für dich lohnt anzubieten.

Produkttreppe

Produkttreppe

Der Vorteil der Produkttreppe

Du musst dich nicht nur auf ein Angebot verlassen, sondern kannst mit unterschiedlichen Produkten und Preisen arbeiten. Das heißt du brauchst dann z.B. nicht 500 Käufer für dein Low Price Angebot, sondern vielleicht nur 30.

Wichtig – Als erstes ein klares Umsatzziel ermitteln. Im Anschluss rechnest du dir aus, welche Angebote du wie oft verkaufen musst. Wenn du damit durch bist, geht es ans Verkaufen.

Du wünschst dir bei diesem Prozess ein wenig Unterstützung? Jemanden der dich da durch führt? Das können wir gerne gemeinsam in einem Full Fokus Coaching angehen. 😊

✏️ Andere Beiträge

Die ersten 1000 Follower auf Instagram

Die magische 1000 auf Instagram. Für viele sind die ersten 1000 Follower auf Instagram etwas ganz besonderes, manche denken sogar dass dann auf jeden Fall der Erfolg kommen wird, wenn erstmal die 1000 Follower erreicht sind. Aber diese Annahme ist ein fataler Fehler. ...

mehr lesen

Was für ein Coach möchtest du auf Instagram sein?

Meine Story "Bist du ein Coach oder Mentor?" hat ein sehr interessantes Gespräch mit einer Followerin angeregt. Aber lass uns von vorne anfangen. Dadurch dass ich aktuell in der USA bin, habe ich gefühlt Abstand gewonnen und kann ein wenig mehr von außen betrachten....

mehr lesen
account analyse für instagram

Hol dir deine gratis Account Analyse

Du hast dich erfolgreich angemeldet