Wie du die ersten 100 Follower erreichst

follower

Ich habe dir mal einen kleinen Guide erstellt, wie du in 5 Schritten deine ersten 100 Follower auf Instagram erreichst. Bitte bedenke dass du Geduld brauchst und dass nichts über Nacht geht. Ich gebe dir Tipps mit an die Hand, die dafür sorgen, dass du dir nachhaltig und langfristig Follower aufbaust.

Schritt 1: Aussagekräftiges Profil

follower Wachstum

Es klingt jetzt vielleicht etwas banal und du hast das vielleicht schon viele Male gehört, aber dein Profil ist so unglaublich wichtig. Denn wenn der potenzielle Follower auf dein Profil kommt, muss dein Profil ihn überzeugen, dir zu folgen. Also achte auf folgende Dinge in deinem Profil:

 

  • Dein Benutzername und der Name in deinem Profil sollten SEO basiert sein, sprich mit den notwendigen Keywords ausgestattet sein
  • Wenn du ein Coach/Berater/Trainer bist, dann empfehle ich dir als Profilbild ein Bild von dir zu wählen. Denn deine Brand hängt von dir ab. Menschen vertrauen Menschen und bauen zu Menschen eine Beziehung auf.
  • Zusätzlich benötigt es eine klare BIO in deinem Instagram Profil, die genau sagt, worum es bei dir geht. Wenn du Hilfe beim Aufbau deines Profils haben willst und erfahren willst, was die Growth Rate ist und wie du sie berechnest, dann schau dir gerne mein E-Book Magnetic Profil an.

Schritt 2: Zielgruppe

zielgruppe instagram

Du solltest wissen wen du ansprechen möchtest. Und damit meine ich nicht, dass du wissen musst, wie viele Kinder deine Zielgruppe hat (außer es ist wichtig für dein Business bzw. dein Produkt oder gehört mit dazu). Du solltest viel mehr wissen was sie brauchen, damit du darauf deinen Content ausrichten kannst. In meinem E-Book Audience Attractor findest du alles was du brauchst, um deine Zielgruppe raus zu finden und eine Instagram Strategie für sie aufbaust.

Schritt 3: Guter Content

Ich weiß das ist leichter gesagt als getan und viele tun sich schwer damit. Aber bei dem ganzen Content der täglich auf den Social Media Plattformen online geht, muss eine gewisse Qualität her. Lass uns ein Beispiel machen was guten Content ausmacht:

 

  • Mehrwert
  • Hat immer einen Takeaway für den User
  • Löst ein Problem deiner Zielgruppe

 

In dem E-Book The Content Roadmap habe ich dir genau aufgezeigt, wie du guten Content erstellst der z.B. genau diese 3 Punkte anspricht und natürlich vieles mehr.

Schritt 4: Deine BIO – dein Versprechen

elemente 3

Zu oft sehe ich Profile, die in der BIO ein Versprechen abgeben, das sich im Content nicht wiederfindet. Wenn ich jetzt z.B. verspreche “Außergewöhnliche Tipps zum fit werden” und ich dann nur das teile, was auch alle anderen teilen, dann wird mir auch keiner folgen, denn ich habe ja Außergewöhnliche Tipps versprochen.

Schritt 5: Sei aktiv mit der Community

Viele konzentrieren sich immer nur auf neue Follower und vergessen ganz diejenigen, die schon da sind. Mach das nicht – sonst verlierst du das was du gewinnst und fängst an zu stagnieren.

 

Wenn du alle 5 Schritte beachtest, wirst du schon bald deine ersten 100 Follower haben oder vielleicht deine nächsten 100 Follower. Wenn du dabei Hilfe möchtest, kannst du das mit mir in einem Coaching angehen. Dazu hast du die Wahl zwischen Chance to Change oder Full Focus. 

✏️ Andere Beiträge

Die ersten 1000 Follower auf Instagram

Die magische 1000 auf Instagram. Für viele sind die ersten 1000 Follower auf Instagram etwas ganz besonderes, manche denken sogar dass dann auf jeden Fall der Erfolg kommen wird, wenn erstmal die 1000 Follower erreicht sind. Aber diese Annahme ist ein fataler Fehler. ...

mehr lesen

Was für ein Coach möchtest du auf Instagram sein?

Meine Story "Bist du ein Coach oder Mentor?" hat ein sehr interessantes Gespräch mit einer Followerin angeregt. Aber lass uns von vorne anfangen. Dadurch dass ich aktuell in der USA bin, habe ich gefühlt Abstand gewonnen und kann ein wenig mehr von außen betrachten....

mehr lesen
account analyse für instagram

Hol dir deine gratis Account Analyse

Du hast dich erfolgreich angemeldet