Oh nein, ich muss heute ja noch posten…

Instagram Logo

… vielleicht kennst du das ja, dass du einfach nicht weißt, was du posten sollst. Das ändert sich mit diesem Posting. 😊

Meine ganz klare Empfehlung lautet:

Arbeite mit einem Redaktionsplan

Meine ganz klare Empfehlung für dich ist die Nutzung eines Redaktionsplans. Natürlich sage ich dir nicht nur dass du einen nutzen sollst sondern zeige dir auch, wie du diesen aufbaust. 

Ich nutze hierfür eine Excel Tabelle. Diese bekommst du übrigens in meinem E-Book The Content Roadmap. 😊

1. Schritt

Du überlegst dir wie oft du posten möchtest, damit du kontinuierlich postest. Jetzt gibt es viele Möglichkeiten vorzugehen. Es gibt Leute, die gerne pro Woche ein Thema behandeln. Du kannst aber auch anhand der Pain Punkte arbeiten. Das steht dir vollkommen frei. Wichtig ist nur, dass du dir die Content Ideen sammelst, die du für einen Monat brauchst.

2. Schritt

Anschließend trägst du deine Idee in deinen Redaktionsplan ein. Ich blocke mir einen Tag im Monat, an dem ich meinen Content erstelle. Das kann ich nur empfehlen und an diesem Tag erstellst du ihn nicht nur sondern planst ihn direkt ein. 😊

Vorteil von diesem System

Der Vorteil ist ganz klar, dass  du nie ohne Content da stehst. So wird aus dem “Oh nein, ich muss heute ja noch posten” ein Content, der zu deinen Zielen und deiner Strategie passt. 😊

Wenn du Hilfe bei deinem Content brauchst, kannst du gerne mit meinem E-Book The Content Roadmap arbeiten. Das hilft. 

✏️ Andere Beiträge

Die ersten 1000 Follower auf Instagram

Die magische 1000 auf Instagram. Für viele sind die ersten 1000 Follower auf Instagram etwas ganz besonderes, manche denken sogar dass dann auf jeden Fall der Erfolg kommen wird, wenn erstmal die 1000 Follower erreicht sind. Aber diese Annahme ist ein fataler Fehler. ...

mehr lesen

Was für ein Coach möchtest du auf Instagram sein?

Meine Story "Bist du ein Coach oder Mentor?" hat ein sehr interessantes Gespräch mit einer Followerin angeregt. Aber lass uns von vorne anfangen. Dadurch dass ich aktuell in der USA bin, habe ich gefühlt Abstand gewonnen und kann ein wenig mehr von außen betrachten....

mehr lesen
account analyse für instagram

Hol dir deine gratis Account Analyse

Du hast dich erfolgreich angemeldet